Die HNO-Klinik

Komplett versorgt

Unsere Privatklinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde / Kopf-Hals-Chirurgie bietet das gesamte Spektrum ambulanter und stationärer Versorgung einschließlich plastisch ästhetischer Eingriffe für HNO-Patienten an. Individuell, liebenswürdig und kompetent engagieren wir uns mit unserem gesamten Team, damit Sie sich bei uns nach einem operativen Eingriff optimal versorgt fühlen.

Mit der ärztlichen Versorgung bleibt die Behandlung vom ersten Befund in der Sprechstunde bis zur vollständigen Genesung in der Hand Ihres Facharztes. Unsere Patienten schätzen dieses Konzept und die entspannte Atmosphäre in unserer kleinen Klinik.

Sämtliche in der Praxis getroffenen Diagnosen sind direkt auch in der Klinik verwertbar. So werden die Operationen und Behandlungen ohne Kommunikations-Defizite direkt und ohne Doppel-Anamnesen durchgeführt.

Hierzu stehen mehrere Einzelzimmer und unsere Privatkliniksambulanz zur Verfügung. Modernste Radiofrequenz/Laser - gestützte OP-Techniken unter kombinierter endoskopisch-mikroskopischer Kontrolle ermöglichen kurzfristige OP-Maßnahmen.

Sie als Patient profitieren in vielerlei Hinsicht von den stets neuesten Technologien, die hier zum Einsatz kommen. Neben den medizinisch indizierten erforderlichen Operationen führen wir im HNO-Bereich ebenfalls kosmetische Eingriffe durch. Informieren Sie sich in einem Gespräch gern vorab zu den verfügbaren Möglichkeiten. Wir sind – was den Einsatz neuester Methoden und Therapieformen anbetrifft – fortschrittlich ausgerüstet.

Qualitätsmanagement: Der gesetzlich vorgeschriebene Qualitätsstandard geht uns nicht weit genug. Daher sind wir nach der Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Auch das garantiert – in Ergänzung zu unserem umfangreichen Spektrum an Facharztqualifitionen und Zusatzqualifikationen (HNO, Allergologie, Plastische Operationen, Umweltmedizin, Stimm- u. Sprachstörungen) – für Sie Qualität auf höchstem Niveau.

Die HNO-Klinik am Taunus ist als Privatklinik nach §30 GewO vom Regierungspräsidium Darmstadt konzessioniert und vom Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) anerkannt.

Hinweis

Die Behandlung in der HNO-Privatklinik ist ausschließlich privat versicherten Patienten sowie Selbstzahlern vorbehalten.

Qualitätsmanagement

Die Norm DIN EN ISO 9001:2008 bildet in der HNO-Klinik am Taunus die Grundlage für das Qualitätsmanagement. Eine entsprechende Zertifizierung wurde durch den TÜV Saarland erteilt.